Farbmanagement

Um hohe Ähnlichkeit der Farben zwischen der Eingabe (Kamera, Scanner) und Ausgabe (Laserdrucker, Fotodrucker, Offsetmaschine) eines Bildes zu erreichen, werden Farbmanagementsysteme (engl. CMS, color management system) verwendet, die allerdings niemals eine 100 % Übereinstimmung liefern können. Aber man kann davon ausgehen, dass der Betrachter die Farben gleich wahrnimmt.

Ein Beispiel ist der Ausdruck von farbigen Druckwerken wie Broschüren, die mit einem Farbmanagementsystem

  • auf dem Monitor,
  • auf dem Proof (Probedruck auf einem speziellen Tintenstrahldrucker)
  • und schlussendlich auf der Druckmaschine

weitgehend identisch aussehen.

Das erreicht man mit ICC-Profilen, die den Bildern und den PDFs zugewiesen werden. Es enthält Übersetzungstabellen oder Berechnungsparameter, anhand derer die Konvertierung der Farbdaten erfolgt.

Color Management wird beispielsweise in der Druck-, Foto- und Werbeindustrie eingesetzt.

Newsletter

In Kürze steht unser Newsletter zur Verfügung.

ABSENDEN

Adresse/Kontakt

Teamworks Werbeagentur GmbH.
Bärenweg 6
6410 Telfs
ÖSTERREICH/AUSTRIA

Mobil: +43 650 9009590
Tel.: +43 5262 66153

Mail: office@teamworxx.at

Geschäftszeiten

Bitte um vorherige Terminvereinbarung, da wir viel ausser Haus sind.

  • Montag bis Freitag: 
    08.00 bis 17.00 Uhr
  • Samstag & Sonntag:
    geschlossen